Aktuelle Aktionen


Online-Bestellung

Bei unserer Online-Bestellung können Ihre Produkte vorbestellen und unkompliziert abholen oder zustellen lassen.

Newsletter

Sie wollen über unsere Aktionen auf den Laufenden gehalten werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter

Schinken

Wo der Schinken herkommt und wie er zubereitet wird:

  • 100% Fleisch von unseren klein strukturierten Bauern aus der Region
  • ausgewählte Fleischstücke vom Schlögl (Nuss, Schale und Frikandeau)
  • nach unseren Hausrezepten gewürzt, handgefertigt, gekocht, über Buchenholz mild geräuchert und je nach Schinkenart (Krusten- und Honigschinken) gebraten
  • nicht geräuchert: Toast- und Pressschinken 
  • Gluten-, Laktosefrei und fettarm

Beinschinken: saftig im Geschmack: mild gewürzt, schonend gegart, leicht geräuchert somit bleibt der milde Schinkengeschmack erhalten.

Kürbiskernschinken: mild gewürzt, schonend gegart, leicht geräuchert mit Kürbiskernen verfeinert

Krustenschinken: das zusätzliche spezielle Bratverfahren ist ein Klassiker für Liebhaber von würzig-kräftigem Geschmack mit knuspriger Kruste.

Honigschinken: spezielles Bratverfahren wie beim Krustenschinken, verfeinert mit Waldhonig, verleiht dem würzigen Schinkengeschmack eine besondere Note. 

Saunaschinken: klassisch geräuchert, leicht herkömmlicher Geschmack, in runder Form ohne Kruste

Schinkenspeck: 6- 8 Wochen trocken gesalzen, kalt geräuchert und 3 Monate gereift damit der würzige Fleischgeschmack richtig zur Geltung kommt

Bärlauchschinken:– je nach Jahreszeit wird unser Schinken mit frischen Bärlauchblätter verfeinert – derzeit daher nicht im Sortiment

Beinschinken mit Knochen: saftig und vollfleischig im Geschmack - unsere traditionelle Schinkenspezialität zu Ostern und Weihnachten –

Für den besonders leichten Genuss:

  • Pressschinken
  • Toastschinken,
  • Puten- und Putenpfefferschinken
  • Rinder- und Rinderpfefferschinken


Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos